• +43 660 798 3719
  • begegnung@mitsinn.org

2018.11.21 – Veränderung, das einzig Stabile

 

Veränderung, das einzig Stabile

Referent: August HöglingerAugust-Hoeglinger

Selbständiger (Unternehmens-)Begleiter, Meditationsleiter und Autor

„Es ist nicht gesagt, daß es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muß anders werden, damit es besser wird.“ (Lichtenberg)

Ziel des Vortrages ist es, Ängste und Unsicherheiten vor Veränderungen abzubauen, Veränderungen als etwas Natürliches zu begreifen und in Zukunft besser und professioneller damit umzugehen. Wie wir uns selber leichter verändern und die dabei auftretenden Widerstände und Unsicherheiten abbauen können, erläutert Dr. August Höglinger in gewohnter professioneller und mitreißender Art.

  • Was bedeutet Veränderung?
  • Was macht es leichter, mich selber zu verändern?
  • Wie bewege ich andere Menschen zu einer Veränderung?
  • Wie kann ich Ängste und Widerstände gegen Veränderung abbauen?
  • Wie gelingen Veränderungen im Betrieb?
  • In welcher Geschwindigkeit sollen Veränderungen vorgenommen werden?

 

VVK: € 19,-          AK: € 22,- 

Anmeldung:

 

-
Mit Ihrer Teilnahme an dieser Umfrage helfen Sie uns, unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Herzlichen Dank, dass Sie sich Zeit dafür nehmen.