• +43 660 798 3719
  • begegnung@mitsinn.org

2021-07-01_Frauenseminar-Weiblichkeit-leben

Seminarzeiten:

  • Do          16:00 – 19:00 Uhr
  • Fr. –Sa   10:00 – 18:00 Uhr
  • So          10:00 – 13:00 Uhr

 

 

Weiblichkeit leben

eine Reise zu mir und meinen Wurzeln als Frau

Renata Mierzejewska

www.weiblichewurzeln.de

Durch unsere Anpassung an die vorherrschenden patriarchalen Werte unserer Gesellschaft, sowie durch die Intellektualisierung aller Lebensbereiche aus Liebe zur Logik und all dem, was fassbar und beweisbar ist, haben wir uns im Laufe der Jahre von der Weisheit unserer weiblich-intuitiven Natur weit entfernt. Die wilden, erdigen, leidenschaftlichen, liebevollen und nährenden Qualitäten des Weiblichen sind dadurch in den Hintergrund geraten und kaum noch in unserem Leben spürbar. Durch diese starke Dysbalance nehmen heute immer mehr Frauen eine große Unzufriedenheit und eine innere Entfremdung in sich wahr. Aber auch oder vielleicht gerade deswegen auch eine tiefe Sehnsucht, das Weibliche in sich wieder zu erforschen und zu ergründen und mehr zu einem Teil ihres Lebens werden zu lassen.

Und genau dieser Sehnsucht zu folgen ist ein sehr wichtiger Teil der spirituellen Praxis einer Frau von heute. Uns in dem wieder zu verwurzeln, was uns als Frauen ausmacht, bedeutet, einen Zugang zu neuen Ressourcen und einer neuen Lebensweise zu gewinnen. Wir kommen einer Kraft in uns näher, die neu und zugleich ganz vertraut ist. Viele Frauen berichten, dass diese Erfahrung einem Gefühl des Nach-Hause-Kommens gleicht.

Unser Körper ist dabei das wichtigste und schönste Portal, das uns für diese Reise zur Verfügung steht. Durch unseren weiblichen Körper finden wir zu Orten der Kraft, Intuition und Weisheit. Durch ihn gelangen wir zu jenen Bereichen, in denen wir erfahren, dass wir viel mehr sind, als wir immer zu sein geglaubt haben. Durch unseren Körper und in ihm begegnen wir all der unglaublichen Schönheit und Einzigartigkeit unseres Wesens. Unserem weiblichen Kern. Eine Frau, die ihren weiblichen Kern zum Leben erweckt, beginnt, in ihrem Selbstwert zu leuchten. Sie wird zu einem mitfühlenden Pol, zu einer Quelle der Liebe – für sich und für andere. Sie spürt ihre Vision wieder und die tiefe Sehnsucht in ihrem Herzen, ihre Vision in die Welt zu gebären. Wenn sie dieser Sehnsucht folgt, entfalten sich ihre Potenziale und ihre Begabungen. Ihre Kreativität fängt zu fließen an.

Auf dieser Reise begegnet die Frau ihrer Verletzlichkeit, ihrer Weichheit, ihrer Sinnlichkeit und ihrer Berührbarkeit. Aber auch ihrem Schatten und ihren Ängsten, nicht selten auch ihren Scham- und Minderwertigkeitsgefühlen. All das ist unser patriarchales Erbe der letzten Jahrtausende. Wir lernen, es gemeinsam liebevoll zu umarmen, die blockierte Energie in Liebe zu wandeln und zurück in unser Leben zu integrieren. In diesem alchemistischen Prozess lernen wir, aus dem Schatten Medizin zu gewinnen. Mit der Erkenntnis zu wachsen. Sich Schritt für Schritt von den Abhängigkeiten zu befreien und das Leben aus neu gewonnener Freiheit heraus zu gestalten. Denn dass wir als Frauen wieder kraftvoll, selbstbewusst und authentisch sein können, ist nicht von unserer äußeren Erscheinung, unserer erbrachten Leistung oder gar unserer Position in der Gesellschaft abhängig, sondern entsteht als Ergebnis einer Reise in die Tiefe unserer weiblichen Natur. Je mehr weibliche Eigenschaften bzw. Fähigkeiten und Ressourcen wir innerlich entdecken und zum Blühen bringen, desto aufregender und lebenswerter wird unser Leben als Frau.

In diesem Seminar werden wir einen Raum für die Wiederentdeckung, Heilung und Integration der Kräfte unserer weiblichen Natur schaffen. Mit verschiedenen Wahrnehmungsübungen, Tanzeinheiten, Meditationen, mit der Erinnerung an das alte Wissen und vielem mehr stärken wir das Weibliche in uns und lernen, es auch in unser Leben zu integrieren. Es gibt keinen geeigneteren Ort dafür als einen Raum voller bewusster Frauen. In der gemeinsamen bewussten Begegnung nähren wir intensiv die weiblichen Qualitäten, lernen, nach unserem eigenen Rhythmus zu leben und uns für das stark zu machen, was uns wirklich wichtig ist. Durch die uralte Magie des weiblichen Kreises, verwurzelt in der tiefen Liebe und Wertschätzung füreinander, sowie durch die Weisheit und die Gaben jeder einzelnen Frau im Kreis, entsteht ein Raum in dem Heilung, Wiedererkennen sowie Erinnerung an unsere Kräfte und an die uns innewohnenden Potenziale geschehen.

 

Mitzubringen ist:
Leichte, bequeme Kleidung zum Sitzen am Boden, ev. ein Sitzkissen, Socken.

 

 

Seminargebühr: €480,- | Frühbucher €450,- (bis 31.3.2021) | zzgl. Übernachtung und Verpflegung
Anmeldung hier (Sie erhalten ein email zur Bestätigung):
Ein Kontigent an Zimmer ist im Greisinghof reserviert. Wenn ihr im Seminarhaus übernachten wollt, bitte bei uns melden. ••• Preis: 230,00€ • inkludierte Leistungen: 3x Nächtigung im EZ, 3 x Frühstück; 3x Mittagsmenü; 3xAbendessen; excl. Ortstaxe
Mit Ihrer Teilnahme an dieser Umfrage helfen Sie uns, unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Herzlichen Dank, dass Sie sich Zeit dafür nehmen.
Rechnungsadresse (optionell):
Sofern die Zusendung einer Rechnung gewünscht ist, bitte Adresse eingeben

Termine

Anmeldung zu Newsletter mitsinn