Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag • Unsterbliche Kinderseelen – Die Abenteuer der menschlichen Seelenreise

11. Mai @ 19:30 - 21:30

€19,00 – €22,00

Kein Tod ist zufällig

Der innere Wandel im Sterbeprozess, den wir alle eines Tages durchlaufen werden, zeigt sich unbewusst auch beim unerwarteten Tod. Erstmalig werden die geistigen Sinnzusammenhänge des plötzlichen Todes umfassend dargestellt: Unfall, Mord, Naturkatastrophen, der Tod von Kindern, Krieg, Terror und Suizid. Dabei stellt sich heraus, dass die eigentliche Sterbeerfahrung unabhängig von der Todesart ist.

 

Im ersten Teil des neuen Vortrags wird erklärt, was wir alle erleben werden, wenn wir sterben. Nahtoderfahrungen und die Visionen der Sterbenden geben tiefe Einblicke in das Geschehen des Sterbens und verweisen auf ein Leben nach dem Tod.

Wir sind ewige geistige Wesen und haben schon viele Inkarnationen auf der Erde erlebt. Heute sind wir mit dem Phänomen konfrontiert, dass sich Kleinstkinder zwischen zwei und fünf Jahren  spontan an frühere Leben erinnern. Sie sprechen davon, sich ihre Eltern ausgesucht zu haben, berichten von Erfahrungen in der jenseitigen Welt und sprechen davon, einen Seelenplan erstellt zu haben. Als das verweist auf das inwendige Seelenpotenzial des Menschen.

Sterbende Kinder sind weitaus intuitiver und weiser als Erwachsene. Sie wissen, wo sie herkommen und wohin sie nach dem Tode gehen. Das offenbart sich in ihren Sterbebettvisionen oder Vorahnungen von ihrem bevorstehenden Tod. Eltern berichten von zahlreichen Nachtodkontakten.

 

Bernard Jakoby, 1957 geboren, gilt heute im deutschsprachigen Raum als der Experte für Sterben, Nahtod und dem Leben danach. Er hat zahlreiche Bücher über Sterben, Tod und das Leben danach verfasst, von denen viele zu Bestellern avancierten und in viele Sprachen übersetzt wurden. Jakoby hält Vorträge und Seminare im gesamt deutschsprachigen Raum und berät Menschen  auf Anfrage, die mit dem Tod eines Angehörigen oder auftretenden Phänomenen nicht klarkommen. Der Autor lebt in Berlin

Durch seine Vorträge und Seminare trägt er wesentlich zur Enttabuisierung des Themas Tod bei. Jakoby schrieb zahlreiche sehr erfolgreiche Bücher, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Wichtige Publikationen sind: »Keine Seele geht verloren« –  »Wir sterben nie« – »Was geschieht, wenn wir sterben«. Sein neuestes Buch ist: »Unsterbliche Kinderseelen – Die Abenteuer der menschlichen Seelenreise« erscheint im September 2020.

Info: www.sterbeforschung.de

 

 

Details

Datum:
11. Mai
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
€19,00 – €22,00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

OKH Kunst- und Kulturhaus,
Hans Hatschekstraße 24
Vöcklabruck, 4840 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+43 660 798 3719

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht verfügbar