Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kogis in Österreich 2022

22. September @ 14:00 - 22:00

Mit dem Ziel lebendige, regenerative und zukunftsfähige Alternativen für unsere Gesellschaft und Wirtschaft zu entwickeln, lädt Lebendige Zukunft e.V. mit seinen Partnern zu einer besonderen Begegnungsreise mit den Kogi ein. Die Kogi (Kággaba) sind ein indigenes Volk aus der Sierra Nevada de Santa Marta in Kolumbien. Seit 4000 Jahren bewahren sie trotz Kolonialismus und Industrialisierung ihr lebendiges Wissen zur Aufrechterhaltung des ökologischen, sozialen und spirituellen Gleichgewichts in der Welt. Ihre Expertise zur Stärkung der Lebendigkeit zum Wohl aller Lebewesen bildet eine große Chance zur Inspiration von zukunftsweisenden Denk und Handlungsansätzen. Die Reise legt den Grundstein für eine Akademie zur Förderung des ursprünglichen Wissens, in dessen Zentrum die Prinzipien des Lebens und deren Anwendung in der modernen Welt stehen. Im Sinne des Ausgleichs und der Regeneration tragen die Veranstaltungs- und Spendeneinnahmen zum Landrückkauf von Territorien der Kogi sowie dem Aufbau der Akademie bei.      

 

   


Zeremonie und Dialog

Heile Erde – heile(r) Mensch

Zeremonie & Dialog: An diesem Nachmittag öffnen wir einen zeremoniellen Raum im Pesenbachtal, das durch seine uralten Steine und dem Wasserlauf eine besondere Geschichte trägt. Durch die Zeremonie führen Ritualleiterinnen aus der Region. Im ergänzenden Austausch hören wir von den Kogi-Ältesten über die Rolle von Ritualen und Zeremonien in ihrer indigenen sowie in unserer modernen Gesellschaft und wie diese zu Rückverbindung und Heilung unserer Beziehung zu Land und seinen Gewässern beitragen.

Donnerstag, 22. September 2022, 14:00 – 16:30

Pesenbachtal – 4101 Feldkirchen a.d. Donau

Anmeldung <hier>


Vortrag

Indigenes Wissen in der modernen Welt

Wie das Wissen indigener Völker unsere Verbindung zum Land und seinem Wasser heilen kann – dazu lauschen wir der Botschaft der Kogi-Ältesten an diesem Abend. Ihr uralter Weisheitsschatz inspiriert uns und führt uns zur Erinnerung an das indigene Wissen aus unserem Kulturraum, das wir wieder entdecken können. Dem Vortrag der Kogi-Ältesten folgt ein Dialog und Austausch zur Sicht der Kogi auf die aktuellen globalen Herausforderungen und die Rolle von indigenen Kulturen in dieser Zeit.

Donnerstag, 22. September 2022, 19:30 – 21:30 mit Ausklang

Neues Rathaus, Rathaussaal, Hauptstraße 1-5, 4040 Linz

Anmeldung <hier>


Veranstaltung in Kooperation der Vereine


 

Details

Datum:
22. September
Zeit:
14:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Neues Rathaus Linz,
Hauptstraße 1-5
Linz, 4040 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon:
+436607983719