• +43 660 798 3719
  • begegnung@mitsinn.org

2016.04.02 – Familienstellen: Finden, was wirkt

 

Finden, was wirkt

Geistiges Familienstellen mit Hans Peter Samhaber. Selbsterfahrungsseminar

HansPeter-Samhaber

Was ermöglicht Lösungen, wenn wir die Familie aufstellen? Und was wirkt überhaupt hinter den Problemen, mit denen  wir uns konfrontiert sehen oder die uns das Leben erschweren? – Im Grunde ist es ganz einfach: Häufig ist jemand ausgeschlossen, der zu unserem System gehört.Wir verweigern ihm sein Recht auf Zugehörigkeit, aus was für Gründen auch immer. So kommt das System aus dem Gleichgewicht, und ein Jüngerer – weil er liebt – ahmt den Ausgeschlossenen nach, in seiner Lebensart, seinem Schicksal …

Seminarleitung: Hans Peter Samhaber

 

Bei diesem Seminar suchen wir nach der Liebe und nach denen, die bis jetzt ausgeschlossen waren. Wir geben ihnen die Ehre, dass sie dazu gehören dürfen, wie immer sie waren, was immer ihr Schicksal war. Und wir achten sie als die Größeren, wenn sie vor uns da waren. In dem Augenblick, da wir diese Ordnungen der Liebe erkennen, finden wir, was wirkt.

Unabhängig vom Motto des Seminars kann grundsätzlich jedes ernsthafte Anliegen aufgestellt werden. Anmeldungen sind bis Seminarbeginn möglich. Ziehen Sie jedoch bitte in Betracht, dass die Zahl der Anliegen begrenzt ist und die Möglichkeit ein eigenes Anliegen aufzustellen eventuell von der Zahl der Anmeldungen abhängt.

 

Teilnahmegebühr: € 125,00

Flyer download

 

Anmeldung: