• +43 660 798 3719
  • begegnung@mitsinn.org

2016.11.23 – Lesung und Vortrag: Empathie in Unternehmen

 

Lesung und Vortrag: „Empathie in Unternehmen“

Mitgefühl als Führungsinstrument unserer Zeit

 

Mit dem im Jahr erschienenen Buch „Empathie in Unternehmen – Anteilnahme als Führungsinstrument unserer Zeit“ richtet sich Rudolf Andreas Graf nicht nur an Unternehmer und Führungskräfte, somdern auch an Mitarbeiter und Menschen, die mehr über die praktische Anwendung und Hintergründe von Mitmenschlichkeit, Empathie und Steuerung von Gefühlen erfahren möchten.

– Was sind Emotionen?
– Welche Level von Emotionen gibt es?
– Was ist Empathie?
– Was ist der Unterschied zwischen Intuition und Instinkt?
– Was sind empathische Visionen?

Graf-Andreas-01

Rudolf Andreas Graf
Unternehmensberater und Coach, Genesis Empathie

 

Die Veranstaltung beginnt mit einem kurzen Vortrag bzgl. der Aktualität des Themas „Empathie“. Empathie bedeutet im Sinne der alten Weisen und Bewusstseinsforscher nicht nur, „sich in den anderen hinein fühlen zu können“, sondern bedeutet ein umfassendes Verständnis des Themas „Selbstverwirklichung“, wer wir sind innerhalb des Kosmos und wie wir unsere Welt zu einem lebenswerten „Garten Eden“ gestalten können.

Der Vortrag und die Lesung widmen sich dem Thema „Gefühle“, Ebenen des Bewusstseins und Eigenarten der verschiedenen Bewusstseinslevels, bis hin zu „friedvollen Visionen vs. kriegerische Visionen“, die uns lenken können, ein friedvolles Sein innerhalb von uns selbst sowie in der Gesellschaft zu realisieren.

 

Energieausgleich:

€ 10,-   bei Anmeldung bis 16.11.2016
€ 12,-    bei Anmeldung ab 17.11.2016
(begrenzte Teilnehmerzahl) 

 

Anmeldung: